In Folge ausgezeichnet für innovative Forschung

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. zeichnet die hoch innovative Forschungsarbeit von Insect Services bereits seit 2014 kontinuierlich aus. Insect Services war bereits an sechs von öffentlichen Stellen geförderten Forschungsprojekten beteiligt, ein weiteres Projekt läuft aktuell noch bis zum Frühjahr 2021. Im Bereich Pflanzenschutz sind wir an Projekten zur Entwicklung neuer Monitoring- bzw. Bekämpfungsverfahren gegen Blattflöhe und gegen die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) beteiligt. Wir sind auch Mitglied im ZIM-Netzwerk FruitAdapt, einer Expertenplattform für die Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren zur optimalen Anpassung des Obstanbaus an den fortschreitenden Klimawandel. Im Bereich Biozide arbeitet das Unternehmen an der Entwicklung einer biologischen Zeckenfalle. Insect Services ist assoziiertes Mitglied von Infravec2, einem internationalen und interdisziplinären Netzwerk zur Förderung der Infrastruktur zur Erforschung von Vektoren (Krankheitsüberträger).